Samstag, 19. Mai 2018

Der hässliche Deutsche

Wer oder was sind die sogenannten Gegendemonstranten (die eigentlich Demonstationsgegner sind), die bei jeder regimekritischen Demonstration zugegen ist, um den Ablauf der Demonstration empfindlich zu stören, mithin zu verhindern? Es sind obrigkeitshörige Untertanen, die sofort voller Begeisterung und geifernd bei Fuß sind, wenn die Obrigkeit sie herbeipfeift, um Freiheitsliebende, sobald diese sich irgendwo öffentlich versammeln, verbal, lärmend und wenns geht auch tätlich zu attackieren; sie sind die Fratze dessen, was man den "hässlichen Deutschen" nennt. Heute schreit der hässliche Deutsche: "Deutschland verrecke" oder "Deutschland ist Scheiße, ihr seid die Beweise." Umgekehrt wird ein Schuh daraus: Diese "Gegendemonstranten" sind der Beweis, dass es den "hässlichen Deutschen" gibt.

Dienstag, 24. April 2018

Demonstrationsgegner

Immer, wenn in diesen Tagen in Deutschland eine Demonstration stattfindet, deren Anliegen konträr zur Regierungslinie liegt, finden sogenannte Gegendemonstrationen statt, die mit Einschüchterungsversuchen durch zur Schau getragene Gewaltbereitschaft, durch ausgeübte Gewalt, durch akustisches Niederbrüllen und Niederpfeifen auch unter Zuhilfenahme von lärmerzeugenden Kram wie Trompeten, Trommeln, Sirenen, lauten Musikanlagen, durch Verunglimpfung und Verleumdung der Demonstranten als sogenannte "Nazis", durch Blockaden der Zugänge zu und der Abgänge von den Demonstrationsstätten versuchen, die aktuelle Demonstration selbst, oder die nachfolgend geplanten Demonstrationen zu verhindern.

Diese sogenannten Gegendemonstranten sind keine Demonstranten. Sie sind das genaue Gegenteil davon. Sie sind Demonstrationsgegner, sie sind Gegner der Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung, sie sind Gegner des Rechts auf freie Versammlung überhaupt. Sie sind die Lumpenpolizei der verlumpten Regierungsclique des Merkelregimes.

Diese Demonstrationsgegner sind in der Masse derart dumm und beschränkt, dass sie sich selbst für Demonstraten halten und keinen blassen Schimmer davon haben, dass sie als Regierungsagenten handeln.

Dass das Merkelregime auf die Dümmsten der Dummen zurückgreifen muss, um die Opposition niederzuhalten, lässt tief blicken, ist aber weiter nicht verwunderlich, wenn man sich mit der Person Merkel ein klein wenig beschäftigt.

Montag, 12. Februar 2018

Verbophobie

Verbophobie, Angst vor (bestimmten) Wörtern, ist ein Hauptmerkmal der derzeitigen Linken.